Aida Weltenbummler Routenkarte

AIDA

Weltenbummler

Auf dem Hausboot in den Backwaters
Die goldenen Nats
Königspalast Bangkok

Weltenbummler Reisebericht mit Fotos unserer Reise mit AIDA. Für uns eine Reise der Superlative! In knapp fünf Wochen kreuzten wir 74 Längengrade. Den Indischen Ozean, Golf von Bengalen,  Andamanen Meer, Arabisches Meer, Rotes Meer und das Mittelmeer befuhren wir. Sechzehn Häfen in neun Ländern auf drei Kontinenten liefen wir an.

Elf Seetage genossen wir das Schiff und erholten uns von den Ausflügen, die zum Teil klimatisch sehr anstrengend waren.

Zwei Jahre zuvor machten wir die AIDA - Transasien Tour, von Cochin bis Antalya. Die Reise gefiel uns so gut, dass wir sie eines Tages noch einmal machen wollten. Von unserem Reisebüro Hanseat bekamen wir dann ein unschlagbares Angebot. Es wurde die gleiche Reise angeboten. Um auch wieder etwas Neues kennen zu lernen, buchten wir das vorherige Teilstück von Bangkok bis Cochin dazu. Nun war es keine Transasien - Reise mehr, sondern sie war als Weltenbummler - Reise ausgeschrieben.

AIDA machte ein faires Angebot. Weil die Reise so lange dauerte, gab es einige Vergünstigungen, z.B. Bordwäscherei zum halben Preis. Dies ist auch nötig, weil man sich in manchen Regionen durch das tropische Klima drei mal pro Tag umziehen muss. So viel Kleidung kann man bei 20 kg Freigepäck nicht mitnehmen. Der Hinflug bis Bangkok lief über Emirates bei 30 kg Freigepäck, der Rückflug über TUI fly bei 20 kg Freigepäck. Was nützen die 30 kg vom Hinflug, soll man beim Rückflug von Antalya 10 kg über Bord werfen? :-)) Wir hatten natürlich schon vor der Reise Übergepäck dazu gebucht.

Die Telefon - und Internet - Gebühren gab es auch zum halben Preis. Weil wir ein paar Wochen vor der Reise Großeltern wurden, war das von Vorteil für uns. So konnte man z.B. mitten in der Nacht (Zeitverschiebung) vom Indischen Ozean, unser Enkelkind live mit dem IPad sehen. Dieses ist über “face time” möglich.

Auf dieser Seite seht ihr nur die einzelnen Stationen. Um zu den Erlebnissen und Ausflügen zu gelangen, müsst ihr unten auf die Buttons klicken. Das Teilstück Transasien von Cochin bis Antalya ist separat.

Ein paar Meilen vorm Äquartor
Strasse von Malacca

Türkei / Antalya

Weltenbummler incl. Transasien

James Bond Felsen
Seeigel
Einfahrt in Sigapur
Botanischer Garten Singapur
Petronas Twin Towers
Hotelstrand Penang
Hotelanlage Penang
Cobra-Schlange in Colombo
Rundboote in Indien
Hausboote in den Backwaters Cochin
wild Krokodile in Indien
Elefantenritt
Thai Mahal Hotel in Mumbai
Palast bei Mangalore
Strassenszene in Mumbai
Markt in Mangalore
wilde Kamele im Oman
altes Fort bei Dhofar
Im Karnak-Tempel Luxor
Die Säulen des Karnak - Tempel in Luxor
Die Bucht von Sharm El Sheick
Vögel bei Sonnenaufgang
Hotel in Sharm El Sheik
Kamelritt bei den Pyramiden
Pyramide von Gizeh
Kollossi auf Zypern
Aussicht über Zypern
Friedensbrücke über dem Suez Kanal
Containerverkehr auf dem Suez Kanal
Hafen von Antalya
Colombo Kloster
Befreiungsdenkmal in Singapur

Das Ende einer unserer schönsten Reisen!

Thailand /Bankok - Hafen / Laem Chabang

Thailand / Koh Samui - kein Hafen / auf Reede

Singapur - Hafen / Singapur

Malaysia - Hafen / Port Klang

Malaysia / Penang - Hafen / Penang

Sri Lanka - Hafen / Colombo

Indien / Cochin - Hafen / Cochin

Indien - Hafen / New Mangalore

Indien Goa - Hafen / Mormugao Goa

Indien Mumbai - Hafen / Mumbai

Oman - Hafen / Salalah

Ägypten - Hafen / Luxor - Safaga

Ägypten - Hafen / Sharm El - Sheikh

Ägypten - Hafen / Kairo - Sokhna

Zypern - Hafen / Limassol

Hafen / Antalya

Passage von Suez bis Port Said

 

.