Die Kultstätte Machu Picchu.
Wasserfälle vo Iguacu, brasilianische Seite.
Mit einem Papyrusboot auf dem Titicacasee.
Mit der Andenbahn durchs Hochland der Anden.
Unter den Einheimischen Peruanern
Peru mit viel Folklore
Argentinien das Land des Tango und der Rinder.
Brasilien ein Traumland mit Zuckerhut.

Südamerika Reisebericht

 

Eindrücke eines unserer schönsten Reisen

 

Südamerika, 4 Länder in 17 Tagen, ein Erlebnis für die Sinne.

Menschen, Landschaften und Kulturen die uns besonders faszinierten. Eine Gruppenreise von einem großen Reiseveranstalter organisiert mit 17 Teilnehmern.

Die Stationen:

Peru:              Lima, Pachacamac,  Cuzco,                              Saqsayhuaman, Pisac,                                     Ollantaytambo, Machu Picchu,                         Juliaca, Puno, Titicacasee

 

Bolivien:    Copacabana, Isla del Sol , La Paz.

 

Argentinien:   Buenos Aires, Iguacu.

 

Brasilien:         Iguacu, Rio de Janeiro.

Unterbringung überwiegend in 5 Sterne Hotels, deutschsprachige Reiseleitungen, alle Besichtigungen und Transporte mit Flug, Schiff und Bahn waren inklusive. Rundrum eine sehr gute Organisation.

 Und nun viel Spaß beim Stöbern durch die Länderseiten.

 

Bolivien mit dem höchsten schiffbaren See der Welt

 

 

Gute Reiseinformationen über Lima finden sie hier >>.